Aktuelles
Adventskalender Gewinnzahlen im Überblick ….

Wir gratulieren noch einmal allen Gewinner des Adventskalender der Werbegemeinschaft Donnerschwee und wünschen allen Kunden, Freunden, Bekannten und Geschäftspartnern "Frohe Weihnachten". Die ...

Die Gewinnzahl für den 24.12.2017

Die Gewinnzahl für den 24.12.2017 ist 205. Der Gewinn ist ein Fotoshooting im Wert von 150 €, gestiftet von der Firma ...

Die Gewinnzahlen für den 23.12.2017

Die Gewinnzahlen für den 23.12.2017 sind 427 und 535. Der Gewinn ist ein Oldenburgbild im Wert von 25 €, gestiftet von ...

Über die Werbegemeinschaft

Die Arbeit der Werbegemeinschaft begann vor fast 20 Jahren in Form einer Zweckgemeinschaft. Die alte Werbegemeinschaft war eine Zweckgemeinschaft, die einige Aktionen durchgeführt hat und dann langsam eingeschlafen ist.

Unterer Teil der Alten Donnerschweerstrasse, Ecke Neue Donnerschweerstrasse Aktiviert wurde die Gemeinschaft durch die Baumaßnahmen der letzten Jahre an der Donnerschweerstraße. Zuerst in dem Teil, der der Stadt zugewandt ist im Zuge der Neuordnung, die der Bau des ZOB (Zentraler Omnibusbahnhof) notwendig machte. Die jetzige Trassenführung ist auch mit ein Verdienst des Engagements einiger damaliger Mitglieder, die in zahlreichen Gesprächen mit der Stadt den verkehrsberuhigten Teil durchsetzen konnten.

Die zweite, öffentliche Aktion war der Ausbau der oberen DonnersObere Donnerschweerstrassechweerstraße. Hier sorgte der neue Zusammenschluss der kaufmännischen Interessengemeinschaft u.a. für die Schaffung weiterer Parkplätze entlang der neu ausgebauten Straße. Für die vielen Unannehmlichkeiten, die die Baumaßnahmen mit sich brachten, setzte diese Interessengemeinschaft der Kaufleute eine Entschädigung durch: Ein Straßenfest auf dem inzwischen wieder freigegebenen Teilabschnitt der Donnerschweer Straße zwischen Weser-Ems-Halle und der Wehdestraße. Ein Novum war dabei die Sperrung der Ausfallstraße zur Feier eines Straßenfestes. Dieses war als Dankeschön von der Stadt Oldenburg an die Bewohner von Donnerschwee zu werten.

 

Diese Aktion war auch der Startschuss für die neue Werbegemeinschaft. Der gemeinsame Erfolg machte Mut zu mehr. Eine richtige Werbegeminschaft sollte es sein, mit Aktionen in Donnerschwee, gemeinsamen Treffen und Straßenfesten. So entstand im Mai 2008 der Verein „Werbegemeinschaft Donnerschwee“. Zu den Gründungsmitgliedern stießen schnell weitere interessierte Firmen, die ihre Standorte in Donnerschwee haben. So besteht die Werbegemeinschaft derzeit aus 50 Mitgliedern, Mitgliedsbetrieben und -firmen, Tendenz steigend.

 

Hier können Sie Mitglied werden:
Download Beitrittserklärung



J. Eck<br>Yeti Sport & Reisen

J. Eck
Yeti Sport & Reisen


K. Bliemeister<br>Versicherungsmakler W.Behrens GmbH

K. Bliemeister
Versicherungsmakler W.Behrens GmbH